Vergebung

Vergebung

Comments

Comments

Lyrics

Vergebung

Dort liegt sein Grab. Der Wüste Sand
Hat es schon fast verweht
Dort war es, wo das Kreuz einst stand
Dort, wo die Sonne untergeht

Ich haßte ihn. Er war mein Feind
In jener großen Schlacht
Dort, wo die rote Sonne scheint
Hab ich ihn umgebracht

Wir waren jung. Wir waren dumm
Wir riefen gläubig: Sieg!
Sein Grab liegt da, verweht und stumm
Seit jenem großen Krieg

Der Krieg ist aus. Die Schlacht vorbei
Ich steh an seinem Grab
Zur Sonne stieg sein letzter Schrei
Mit dem er mir vergab

« Das Blut der andern A.H.R.D. Songs